Literatur und Quellen im Internet

Allen, die sich als medizinische Laien um ihre eigene Gesundheit Gedanken machen, empfehle ich diese Quellen.

Eine persönliche Bitte

informieren Sie sich gerne im Internet - aber kaufen Sie möglichst beim lokalen Buchhändler.
Ich habe sehr gute Erfahrungen mit der Eichwalder Buchhandlung gemacht. Frau Schattauer kann einem fast alles bestellen. Eine Mail mit den gesuchten Angaben an mailto:eichwalder-buchhandlung@freenet.de reicht aus.

Deutschsprachige Bücher

* Diese Bücher halte ich persönlich für besonders wertvoll

Codex Humanus *

Das Buch der Menschlichkeit, Band I und II (auch als PDF) erhältlich
https://www.vitaminum.net/
Ein absolutes Muss für jeden gesundheitsbewussten Haushalt! Erfahren Sie Fakten aus erster Hand und nutzen Sie die gesamte Power der Natur, um sämtlichen Krankheiten heute und in Zukunft erfolgreich zu trotzen - ganz ohne Chemiekeulen der Pharmaindustrie! Ein Kompendium, das in der 2. Auflage auf 2000 Seiten die allerwichtigsten, zumeist von der Pharmaindustrie und der Ärzteschaft sabotierten und verheimlichten Naturheilmittel benennt, die in modernen Studien und Therapiealltag unglaubliche Heilungserfolge unter Beweis stellen, ohne dass dieses bekannt wird - ein unverzichtbares Nachschlagewerk für jeden gesundheitsbewussten Haushalt.

Kurt Allgeier

Die besseren Pillen - Die grüne Liste der natürlichen Medikamente und Heilmethoden, ISBN 978-3-86445-518-6
Die besseren Pillen führt übersichtlich und kompetent durch das Dickicht an bewährten Fertigpräparaten, Kräutern, Säften, Tinkturen und homöopathischen Rezepten. Die vielfältigen Kräfte der Natur lindern auf sanfte Weise und ohne schädliche Nebenwirkungen Alltagsbeschwerden und chronische Erkrankungen. Dank übersichtlicher Gliederung nach Krankheiten, Heilmitteln und -methoden kann jeder problemlos das richtige Naturheilmittel gegen seine Beschwerden finden.

Ty Bollinger

Krebs verstehen und natürlich heilen, ISBN 978-3-942016-84-1
Dieses Buch präsentiert detailliert die effektivsten natürlichen Behandlungsmethoden bei Krebs. Tatsächlich gibt es wirkungsvolle und erprobte alternative Strategien, um Krebs zu vermeiden und ohne eine Operation, Chemotherapie oder Bestrahlung zu behandeln. In diesem Buch finden Sie vielfältige Informationen, die Ihr Arzt wahrscheinlich gar nicht kennt. Denn: Auf der Universität lernen Ärzte meist eine medikamentenorientierte Medizin, da multinationale Pharmakonzerne die Ausbildung und Forschung sponsern. Deshalb denken die meisten Ärzte bei der Krebsbehandlung nicht an natürliche und dennoch wirksame Behandlungsmöglichkeiten. Für die Pharmaindustrie ist die Krebsbehandlung ein Milliardengeschäft. Deshalb haben alternative Behandlungsmethoden gegen diese Lobby keine Chance. Der Leidtragende ist der Patient.
Ty Bollinger erklärt kurz und bündig die Fakten und auch die Geschäftemacherei rund um den Krebs und Krebstherapien. Er dokumentiert zahlreiche Fälle von Verfolgung und Unterdrückung wirksamer natürlicher Krebsbehandlungen in Amerika, er stellt detailliert die wirksamen und fortschrittlichen Krebsbehandlungen vor und erklärt die Verbindung von Ernährung und Krebs. Dieses Buch steckt voller praktischer Informationen. Es ist eine unvergleichliche Informationsquelle und hilfreich für Krebspatienten, für alle, die Krebs vermeiden möchten, sowie für Ärzte, die nach neuen Behandlungsmethoden suchen.

Victoria Boutenko

Green for Life - Grüne Smoothies, ISBN 978-3-939570-43-1
Green for Life ist ein Bericht von Victoria Boutenko über ihre Recherchen zu einer Gruppe von Lebensmitteln, deren Bedeutung bislang dramatisch unterschätzt wurde, obwohl sie den Nährstoffbedarf des Menschen optimal abzudecken vermag: grünes Blattgemüse. Gleichzeitig fand die Autorin heraus, dass wir Menschen heute zu wenig Gebisskraft und Magensäure haben, um die in ihm enthaltene Fülle an Vitalstoffen verwerten zu können. Und so kam Victoria auf die Idee, grünes Blattgemüse mit dem Mixer zu Smoothies zu verarbeiten und durch die Zugabe von Früchten zu verfeinern: Die nährstoff­reichen und wohlschmeckenden grünen Smoothies waren erfunden!

Jeff T. Bowles

Hochdosiert - Die wundersamen Auswirkungen extrem hoher Dosen von Vitamin D3, ISBN 978-3-442-22205-6
Vitamin-D-Mangel gehört zu den gravierendsten Gesundheitsgefahren in der nördlichen Hemisphäre, weshalb viele Menschen den Wirkstoff supplementieren. Jeff T. Bowles ging mit seinem ungewöhnlichen Selbstversuch noch einen Schritt weiter: Geplagt von zahlreichen chronischen Leiden verabreichte sich der Autor über ein Jahr lang Vitamin D3 in Megadosierung. Die unglaublichen Ergebnisse des Experiments stellt Bowles in diesem aufschlussreichen Erfahrungsbericht vor. Er ist gespickt mit aktuellen wissenschaftlichen Fakten sowie wichtigen Hinweisen zu Mineralstoffen wie Kalium oder Magnesium und zeigt anschaulich, wie man das Immunsystem stärkt und energiegeladener leben kann.

Dr. Natasha Campbell-McBride

GAPS - Gut and Psychology Syndrome: Wie Darm und Psyche sich beeinflussen
Die GAPS-Diät ist das legendäre Ernährungsprogramm für verschiedenste Formen von Autismus, ADHS, Lernstörungen, Depression und Schizophrenie. Die Ärztin Dr. Natasha Campbell-McBride entdeckte in jahrelanger Forschungsarbeit den direkten Zusammenhang zwischen psychischen Störungen, unserer Ernährung und dem Verdauungssystem. Viele der Betroffenen haben Essstörungen, ernähren sich einseitig und leiden unter einer kranken Darmflora. Dr. Campbell-McBride entwickelte ein revolutionäres Therapieprogramm, das auf spezifischen naturbelassenen Nahrungsmitteln und ausgewählten Nahrungsergänzungsmitteln basiert, mit welchem sie erstaunliche Heilungserfolge selbst bei schweren Autismusformen erzielen konnte. Ihr Buch ist ein praktischer Ratgeber für Eltern und Betroffene, der Schritt für Schritt die Grundlagen und Durchführung der GAPS-Diät erläutert. Die Autorin gibt klare Anweisungen zur Entgiftung, Beginn und Fortsetzung der Diät, Hinweise zur Bedeutung der Darmflora und der Gabe von Probiotika, zur Rolle von Impfungen sowie viele Rezepte für eine nährstoffreiche, naturbelassene Kost. Das Werk ermöglicht Betroffenen, die Heilung selbst in die Hand zu nehmen. Die GAPS-Diät hat sich mittlerweile weltweit verbreitet, die vielen eindrücklichen Heilungsberichte von Betroffenen sprechen für sich.

Rüdiger Dahlke *

Peace Food - Wie der Verzicht auf Fleisch und Milch Körper und Seele heilt, ISBN 978-3-8338-2286-5
Unsere Ernährung kann uns krank machen - oder heilen. Dies ist das flammende Plädoyer des Ganzheitsmediziners Rüdiger Dahlke für eine Ernährung des Friedens. Aus seiner Sicht enthält unsere Nahrung zu viel Totes und macht deshalb unglücklich. Die Auswirkung der Angsthormone des Schlachtviehs auf unsere Seele sind zwar noch nicht erschöpfend erforscht, eine umfangreiche chinesische Langzeitstudie hat aber zweifelsfrei bewiesen, dass es einen direkten Zusammenhang zwischen Fleischkonsum und Krebsinzidenz gibt. Und Krebs ist aus Dahlkescher Sicht eindeutig eine Krankheit der Seele.

Dr.Jean-Bernard Delbé, Prof.Dr.Peter Billigmann *

Gesund werden - Gesund bleiben, Der Aloe Vera Leitfaden, ISBN 3-9809673-0-1
Dieses Buch beschreibt in verständlicher Art welche Vitalstoffe der menschliche Körper braucht um reibungslos zu arbeiten. Von der Weisheit der Natur wurde die Aloe mit allen davon ausgerüstet. Wir erfahren wo sie eingesetzt werden kann, wie der Stoffwechsel funktioniert, welche Aufgabe Mineralien, Vitamine und Spurenelemente haben. Auch Fallbeispiele mit Laborvergleichen werden gezeigt. Ein Buch für alle die etwas für ihre Gesundheit tun wollen.

Dr. Hartmut Fischer

Das DMSO-Handbuch - Verborgenes Heilwissen aus der Natur, ISBN 978-3-9815255-1-9
DMSO ist ein Naturstoff. Seine Vorstufe wird von Meeresplankton aus anorganischem Schwefel erzeugt. Diese wird in der Atmosphäre zu DMSO oxidiert, welches mit dem Regenwasser zurück zur Erdoberfläche kommt und von allen Grünpflanzen in die Gerüstsubstanz eingebaut wird. DMSO kann dementsprechend aus Baumholz gewonnen oder industriell hergestellt werden. DMSO wird therapeutisch auf vielfältigste Weise eingesetzt und eignet sich darüber hinaus als Verstärkung bzw. Verbesserung von anderen Therapien oder Mitteln.
Die Gesamtheilwirkung des DMSO ist einzigartig und darf zu Recht als übergeordnetes Therapieprinzip verstanden werden. DMSO ist nicht austauschbar und besitzt eine überwältigend breite Palette an harmonisch wirkenden Eigenschaften.
Medizinische und pharmazeutische Forschungen lassen immer wieder erkennen, dass DMSO die größte Anzahl und Bandbreite von Wirkungen zu bieten hat, die jemals für ein einzelnes Mittel nachgewiesen werden konnten.
Über einen Zeitraum von wenigstens sechzig Jahren sind dazu mehr als vierzigtausend Fachartikel erschienen, die der breiten Öffentlichkeit zumeist völlig unbekannt sind oder sogar bewusst zurückgehalten wurden.
Jetzt steht allen Interessierten erstmalig ein deutschsprachiges Buch zu dieser Universalarznei und ihrer praktischen Anwendung zur Verfügung. Dr. Hartmut Fischer, Naturwissenschaftler und Heilpraktiker, hat diese faszinierende Flüssigkeit erforscht und wendet sie privat und in seiner Praxis erfolgreich an.
Sein ganzes Wissen dazu befindet sich nun in diesem Buch.

Jonathan Safran Foer

Tiere essen, ISBN 978-3-596-18879-6
Tiere essen ist ein leidenschaftliches Buch über die Frage, was wir essen und warum. Als Jonathan Safran Foer Vater wurde, bekamen seine Fragen eine neue Dringlichkeit: Warum essen wir Tiere? Würden wir sie auch essen, wenn wir wüssten, wo sie herkommen?
Foer stürzt sich mit Leib und Seele in sein Thema. Er recherchiert auf eigene Faust, bricht nachts in Tierfarmen ein, konsultiert einschlägige Studien und spricht mit zahlreichen Akteuren und Experten. Vor allem aber geht er der Frage auf den Grund, was Essen für den Menschen bedeutet.

Bruce Fife

Die Heilkraft der Kokusnuss, ISBN 978-3-86445-119-5
Sie wird in tropischen Ländern »Königin der Nahrungsmittel« genannt. Sicher auch, weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag.
Öl, Wasser, Milch und Fleisch der Frucht helfen im Kampf gegen gefährliche Krankheiten wie Krebs, Diabetes, Alzheimer und Herz-Kreislauf-Leiden; sie wirken gegen Arthritis und den Grünen Star ebenso wie gegen Magengeschwüre, Nierensteine oder Karies.
Die Kokosnuss beseitigt krankmachende Organismen wie Viren und Bakterien; sie stärkt das Immunsystem und steigert die Fitness. Die Frucht hilft Übergewichtigen beim Abnehmen und Untergewichtigen bei der Gewichtszunahme.
Die Inhaltsstoffe der Kokosnuss sorgen für glatte, schöne Haut und kräftige Haare. Da die Pflanze das allgemeine Wohlbefinden verbessert und zudem den Alterungsprozess verlangsamt, lässt sie uns jünger und gesünder aussehen.
Niemand ist sich dieser Vorteile bewusster als der Autor dieses Buches: Bruce Fife. Der »Kokosnuss-Papst« hat bereits mehrere Bestseller über das Naturwunder verfasst. Er leitet darüber hinaus das Coconut Research Center. Bruce Fife kennt alle wissenschaftlichen Studien zum Thema, und er hat viele Heilungen durch die Kokosnuss mit eigenen Augen verfolgen können.

Constanze von Eschbach

Selbstversorgung aus der Natur mit essbaren Wildpflanzen, ISBN 978-3-86445-079-2
Essbare Wildpflanzen finden, bestimmen und köstlich zubereiten Lernen Sie in diesem praktischen, bilderreichen Führer die wichtigsten und häufigsten essbaren Wildpflanzen kennen. Zu jeder Pflanze finden sich detaillierte Angaben - ergänzt durch Informationen über die wichtigsten Inhaltsstoffe. Vergleiche mit giftigen Pflanzen warnen vor Verwechslungsgefahren, und eine übersichtliche Liste gibt die besten Fundorte und Erntezeiten an. Köstliche Rezepte zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Ernte lecker zubereiten. Mit ihrer besonderen feinwürzigen Geschmacksnote werden selbst gepflückte Wildpflanzen zu einem kulinarischen Genuss. Extra: Heilen mit Wildpflanzen! Denn Wildkräuter sammeln und zubereiten tut nicht nur der Seele gut.

Hans-Ulrich Grimm

Wie uns die Zucker-Mafia krank macht, ISBN 978-3-426-78555-3
Zucker macht süchtig. Zucker macht dick. Zucker macht krank. Und der meiste Zucker ist in industriell hergestellten Lebensmitteln versteckt. Wir verzehren täglich mehr als hundert Gramm reinen Zucker. Wie gefährlich dies für unsere Gesundheit tatsächlich ist, wer daran verdient und wer politisch die Strippen zieht, das deckt Hans-Ulrich Grimm in diesem brisanten Buch auf.

Prof. Dr. med. Walter Hartenbach

Die Cholesterin-Lüge, ISBN 978-3-7766-2277-5
Die Cholesterinsenkung ist für Pharmafirmen, Ärzte und Margarineindustrie ein Milliardengeschäft - aber nach Erkenntnissen von Professor Hartenbach und einigen führenden Wissenschaftlern völlig unnötig, schädlich und in vielen Fällen sogar lebensgefährlich.
Die durch das Cholesterin senkende Medikament Lipobay verursachten Todesfälle haben die Öffentlichkeit aufgeschreckt - wie groß die Irreführung der Bevölkerung in Bezug auf Cholesterin aber tatsächlich ist, ist wenigen bekannt. In seinem allgemein verständlichen Ratgeber räumt Professor Hartenbach mit den größten Irrtümern auf und erklärt die große Bedeutung und die positiven Auswirkungen des Cholesterins auf den menschlichen Organismus. Er führt den Beweis, warum die gefürchteten Volkskrankheiten Arteriosklerose und Herzinfarkt nicht mit hohen Cholesterinwerten zu tun haben und zeigt, wie man diese Krankheiten vermeiden kann.

Melany Joy

Warum wir Hunde lieben, Schweine essen und Kühe anziehen. Karnismus - Eine Einführung, ISBN 978-3-9814621-7-3
In ihrem bahnbrechenden Buch Warum wir Hunde lieben, Schweine essen und Kühe anziehen untersucht Melanie Joy, wie wir dazu kommen, manche Tiere als Freunde zu betrachten, andere dagegen als Nahrung – ohne dass wir diese Unterscheidung plausibel begründen könnten. Joy erläutert die komplexen sozialen und psychologischen Mechanismen, durch die bestimmte Lebewesen in unseren Augen zu Lebensmitteln werden. Und sie zeigt, dass diese Mechanismen unterschwellig wirken, ähnlich wie bei anderen Formen der Diskriminierung. Für das unsichtbare Glaubenssystem, das darin wurzelt, hat sie einen eigenen Begriff geprägt: „Karnismus“. Warum wir Hunde lieben, Schweine essen und Kühe anziehen ist also kein weiteres Buch, das uns erklärt, weshalb wir kein Fleisch essen sollten. Stattdessen erfahren wir hier, warum wir es tun, und erhalten so die Möglichkeit, unsere Konsumentscheidungen aus einer anderen Perspektive zu betrachten.

Bas Kast *

Der Ernährungskompass, ISBN 978-3-641-20107-4
Das Wissensbuch des Jahres 2018

Als der Wissenschaftsjournalist Bas Kast gerade 40-jährig mit Schmerzen in der Brust zusammenbrach, stellte sich ihm eine existenzielle Frage: Hatte er mit Junkfood seine Gesundheit ruiniert? Er nahm sich vor, seine Ernährung radikal umzustellen, um sich selbst zu heilen. Doch was ist wirklich gesund? Eine mehrjährige Entdeckungsreise in die aktuelle Alters- und Ernährungsforschung begann. Was essen besonders langlebige Völker? Wie nimmt man effizient ab? Lassen sich typische Altersleiden vermeiden? Kann man sich mit bestimmten Nahrungsmitteln „jung essen“? Vieles, was wir für gesunde Ernährung halten, kann uns sogar schaden. Aus Tausenden sich zum Teil widersprechenden Studien filtert Bas Kast die wissenschaftlich gesicherten Erkenntnisse über eine wirklich gesunde Kost heraus.

Seine 12 wichtigsten Ernährungstipps

Sophie Ruth Knaak *

Schluss mit dem Demenz-Gejammer!: So schützen Sie sich vor Alzheimer, ISBN 978-3-7095-0051-4
Das Schreckgespenst Alzheimer-Demenz ist als angeblich unheilbare Krankheit des Vergessens ein weltweit heikles Thema. Rund um den Erdball leiden bereits mehr als 36 Millionen Menschen daran, in zwanzig Jahren sollen es mehr als 60 Millionen sein. Die Krankheit ist erst seit rund hundert Jahren bekannt (benannt nach dem deutschen Psychiater Alois Alzheimer) und nicht nur Leute ab 65 Jahren sind betroffen.
Morbus Alzheimer gilt gemeinhin als nicht therapierbar. Die Autorin Sophie Ruth Knaak bestreitet das vehement, denn sie hat einen anderen als den üblichen Ansatz.
Es genügt ihr nicht, die allgemein bekannten, wohlfeilen Ratschläge zu wiederholen. Sie schlägt einen fundamental anderen Weg ein, indem sie nicht nur den gestörten Stoffwechsel im Gehirn für die Krankheit verantwortlich macht, sondern erst einmal nach den Bedingungen dieses Stoffwechsels fragt. Beziehungsweise nach dessen Steuerungselementen.
In ihren Augen ist Alzheimer-Demenz eine nicht erkannte Enzymopathie, eine Stoffwechselkrankheit, die auf einer gestörten Enzymaktivität beruht. Auf diese Weise kommt sie zu einer verblüffenden Lösung und einem vielversprechenden Ansatz zur Therapie einer bis heute - angeblich - nicht heilbaren Krankheit.

Prof. Dr. med. Klaus Maar

Die Wahrheit über Prostatakrebs, ISBN 978-3-9385-16-70-6
Der bewunderte und vieldiskutierte Autor des Erfolgsbuchs 'Rebell gegen den Krebs' setzt hier die Aufklärung seiner Patienten fort und nennt die Dinge beim Namen. Viele Tatsachen, die sonst gerne verschwiegen werden, kommen in diesem Buch ans Licht. Aus dem Inhalt:
• Warum nichts tun bei Prostatakrebs manchmal besser ist als operieren
• Chemotherapie: Unheil in der Ampulle
• Was kann die Schulmedizin? Und was kann sie nicht?

Dr. Joseph Mercola

Gesunde Fette - Der optimale Kraftstoff für Ihren Körper, ISBN 978-3-86445-524-7
Mehr als 100 Jahre haben wir den wissenschaftlichen Konsens akzeptiert, dass Krebs eine genetische Erkrankung sei, die aufgrund von Chromosomenschädigungen in den Zellkernen entstehe. Doch was ist, wenn die Wissenschaftler einem falschen Paradigma nachjagen? Was ist, wenn Krebs keine durch geschädigte DNA verursachte Erkrankung ist, sondern vielmehr durch eine Stoffwechselstörung hervorgerufen wird, die das Ergebnis mitochondrialer Dysfunktion ist? Was wäre, wenn diese überraschende Wahrheit auch unser Verständnis von anderen Krankheiten revolutionieren und uns einen ganz neuen Weg zu einer optimalen Gesundheit weisen würde?
In diesem bahnbrechenden Ratgeber, dem ersten seiner Art, erklärt der Bestsellerautor und in den USA führende Arzt für Naturheilkunde, Dr. Joseph Mercola, dass nahezu alle Erkrankungen durch fehlerhafte Stoffwechselprozesse verursacht werden. Er erläutert, was dazu führt, dass Ihr Stoffwechsel verrücktspielt: die Schädigung und Dysfunktion der vielen Tausend Mitochondrien, die in fast jeder Zelle Ihres Körpers am Werk sind und die Energie erzeugen, die Sie benötigen, um am Leben und gesund zu bleiben. Werden sehr viele Mitochondrien geschädigt, kann man unmöglich gesund bleiben.
Dr. Mercola zeigt, dass Sie die Kontrolle über Ihre Gesundheit übernehmen können, indem Sie Ihrem Körper den richtigen Kraftstoff zuführen - und eine gesunde Ernährung sieht anders aus, als man Ihnen bisher weiszumachen versucht hat. Eine kohlenhydratarme und an gesunden Fetten reiche ketogene Ernährung ist der beste Weg zur Optimierung der biochemischen Signalwege, die Krankheiten verhindern und die Heilung fördern. Die Ergebnisse können erstaunlich sein: Diese Ernährungsform kann nicht nur die Entstehung schwerer Erkrankungen verhindern, sondern darüber hinaus Ihre Gehirnleistung verbessern, Ihr Energieniveau erhöhen, Ihnen beim Abnehmen helfen und vieles mehr.
In diesem Buch wird Ihnen mit klaren, einprägsamen Worten erklärt, wie Ihr Körper auf molekularer Ebene funktioniert. Schließlich werden Sie verstehen, welche Art von Kraftstoff der Körper in möglichst effizienter Weise verbrennen kann.
Sie werden in diesem Buch ausführliche Leitfäden für die Umstellung auf eine ketogene Ernährung finden. Und Sie werden nicht Jahrzehnte warten müssen, bis die Mitochondrien-Therapie in die Schulmedizin Einzug hält. Sie können sofort damit beginnen, für einen gesünderen Körper und Geist zu sorgen.

Gabriele Oettingen

Die Psychologie des Gelingens
Zielerreichung und Selbstverwirklichung durch richtige Motivation. Positives Denken galt lange Zeit als Garant für Zielerreichung und gelingende Motivation: Wie oft werden wir bis heute im Alltag aufgefordert, optimistisch zu sein und positiv zu denken. Es komme nur darauf an, unser Ziel mit höchster Konzentration anzugehen, dann würden sich der Erfolg wie von selbst einstellen.
Die Psychologin Gabriele Oettingen weist nach, dass diese Gleichung nicht aufgeht. Ihr bahnbrechendes Konzept zur Selbst-Motivation präsentiert einen überraschend neuen Ansatz der Psychologie, dessen Wirksamkeit in zahllosen Untersuchungen bestätigt wurde: Sobald die Menschen nicht nur positiv denken, sondern auch Hindernisse in ihren Planungen berücksichtigen, gelingt es ihnen besser, ihre individuellen Ziele zu erreichen. "Die Psychologie des Gelingens" ist ein Wissenschaftsbuch für alle, die am positiven Denken gescheitert sind und praxistaugliche Rezepte für Selbst-Motivation, Selbstverwirklichung und persönlichen Erfolg suchen.
„Gabriele Oettingen präsentiert eine imposante Fülle an Belegen für die erstaunlichen Wirkungen einer Methode zur Selbst-Motivation, die sie mit Kollegen in zwanzig Jahren Forschungsarbeit entwickelt hat." Neue Zürcher Zeitung

Michael Peuser *

Kapillaren bestimmen unser Schicksal, ISBN 978-3-00-009640-2
Es ist schon erstaunlich was wir für uns tun könnten wenn wir nur wüssten wie unglaublich einfach es sein könnte, für unsere Gesundheit selbst zu sorgen und damit von dem uns manipulierenden Krankheitssystem täglich unabhängiger zu werden.
Wussten Sie, dass die feinsten Blutbahnen, die Kappilaren, funktionell der wichtigste Bestandteil unseres Blutkreislaufes sind, da hier der Stoffaustausch mit den 75 Billionen Zellen und den Organgeweben realisiert wird? Dass die Kapillaren in unserem Körper aneinandergereiht eine Länge von 150.000 km (3,5 mal der Erdumfang) aufweisen und ein Volumen von drei Litern ergeben, obwohl diese 400 mal feiner als ein Haar sind? Dass die roten Blutkörperchen einen Außendurchmesser haben, der genau dem Innendurchmesser der Kappilaren entspricht? Zur Versorgung der 75 Billionen Zellen unseres Körpers mit Sauerstoff und Nährstoffen müssen sich die roten Blutkörperchen durch diese extrem engen Kappilaren zwängen. Dass viele Krankheiten entstehen:
a) durch die Verengung der Kapillaren, verursacht durch Schwellkörper an den Innenwänden der Kapillaren,
b) durch eine Beeinträchtigung der Fließeigenschaften in den Kapillaren,
c) durch eine Verminderung der Flexibilität der roten Blutkörperchen und
d) in der Instabilität und Festigung der feinen Kappilarwände. Wussten Sie dass das Vitalgetränk Aloe vera diese Schwellkörper abschwellen lässt und die Kappilaren wieder auf ihren normalen und gesunden inneren Durchmesser erweitern kann, wodurch die Mikrozirkulation verbessert wird? Die Geschichte der modernen Medizin wird sicherlich eines Tages eingeteilt werden in die Zeit "vor" und "nach" der Entdeckung der Wichtigkeit der störungsfreien Mikrozirkulation in den Kapillaren.

Michael Peuser

Krebs wo ist dein Sieg?, ISBN 978-3-00-031096-6
Sagt vieles was in der Naturmedizin in Vergessenheit geraten ist. Zeigt an Hand von Aloe Vera, wie man seinen Körper wieder fit machen und halten kann. Das Wissen der alten Naturvölker, der Perser,der Ägypter,der Inkas oder der Mayas wird anschaulich und logisch erläutert. Aloe Vera,die älteste Heilpflanze der Menschheit, wiederentdeckt.

Dr. Barbara Schwanitz

Fuß-Fibel, Vom Knickfuß zum aufrechten Gang. Selbstversuch einer betroffenen Ärztin. ISBN 978-3865574351
Sie gibt aus eigener Betroffenheit wichtige und praktikable Tipps selbst etwas für die eigene Gesundheit zu tun. Gut 2 Wochen regelmäßiges Üben zeigen bereits erste positive Wirkung.
Internet: www.fuss-probleme.de

Dr. med. Ulrich Strunz

Blut - Die Geheimnisse unseres flüssigen Organs, ISBN 978-3-453-20110-1
Gesundheit oder Krankheit – wir haben die Antwort im Blut
»Ich zeige, welche Spitzenleistungen das Blut in unserem Körper vollbringt – wenn man ihm die richtigen Bausteine gönnt. Ich erzähle Geschichten aus meiner Praxis, die sich anhören wie Wunderheilungen, tatsächlich aber nichts anderes als das Ergebnis gesunder Blutwerte sind. Und ich erkläre, wie sich gesunde Blutwerte erreichen lassen – durch einfaches ›Bluttuning‹ mit Mikronährstoffen.« Ulrich Strunz

Der Molekularmediziner verrät:
• Was das Blut alles kann – von der Regelung des Körperklimas bis zur Abwehr von Krankheitserregern.
• Was uns die Blutwerte verraten – von Informationen über Risiken (Entzündungen, Stoffwechselerkrankungen, Tumormarker etc.) bis zur Stimmungslage.
• Wie sich Blutwerte aktiv verbessern lassen – und eine Vielzahl von Beschwerden und Krankheiten positiv beeinflusst oder gar geheilt werden kann.

Alles Wissenswerte über den »ganz besonderen Saft« – gut recherchiert, gut lesbar, unterhaltsam und nützlich.

Dr. med. Ulrich Strunz

forever young - Einfach jung bleiben mit dem 4-Wochen Erfolgsprogramm, ISBN 978-3-453-20044-9
Wie können wir um Jahre jünger aussehen? Wie gelingt es uns, lange und gesund zu leben? Dr. Strunz hat die revolutionären wissenschaftlichen Erkenntnisse des letzten Jahrzehnts ausgewertet und ein Programm entwickelt, mit dem wir dieses Wissen für uns selbst nutzbar machen. Er zeigt, wie wir mit einfachsten Mitteln gezielt unser Immunsystem stärken. Wie wir beweglicher bleiben, im Kopf und im Körper – und damit etwas tun gegen Depressionen, Burn-out und Stress. Wie wir unsere Energie steigern, sodass Trägheit und schlechte Laune verschwinden. Das neue Forever Young bietet alles, was dafür nötig ist: genetisch korrekte Kost, mit der wir uns jung essen. Rezepte und Listen von Lebensmitteln, die uns jung halten. Ein Bewegungsprogramm, das Muskeln, Gelenke und Knochen stärkt. Und die Kraft der Gedanken – die beste Anti-Aging-Medizin schlechthin. Das neue Forever Young – die ganzheitliche Strategie für alle, die länger jung bleiben wollen!

Dr. med. Ulrich Strunz

Strategien der Selbstheilung - Sieben Schritte zur Gesundheit, ISBN 978-3-453-20094-4
Immer wieder geschehen Heilungen, die es nach Ansicht der Schulmedizin eigentlich gar nicht geben dürfte. Weil Dr. Strunz wissen wollte, wie es dazu kommt, hat er die Erfahrungsberichte seiner Patienten analysiert und systematisiert – und eine bemerkenswerte Übereinstimmung entdeckt: In allen von ihm dokumentierten Fällen führten sieben Schritte zum Erfolg. Sieben Schritte, aus denen sich eine von jedermann anwendbare Strategie der Selbstheilung ergibt. Selbst bei gravierenden Krankheiten haben Betroff ene auf diesem Weg erhebliche Verbesserungen erfahren – bis hin zu vollständiger Genesung. Der zentrale Grundsatz dabei: Gib deinem Körper endlich das, was er braucht, und befreie ihn von dem, was ihm schadet. – Medizinisch nachvollziehbar, bemerkenswert effektiv.

Frank Wittig

Die weisse Mafia - Wie Ärzte und die Pharmaindustrie unsere Gesundheit aufs Spiel setzen, ISBN 978-3-86883-584-7
In unserem Gesundheitssystem herrschen mafiöse Verhältnisse. Um den Profit der Ärzte und der Gesundheitsindustrie zu sichern, werden überflüssige Operationen durchgeführt und Medikamente verschrieben, die mehr schaden als nutzen. Gesunde werden zu Kranken erklärt, weil Laborwerte willkürlich festgelegten Normen nicht entsprechen oder Röntgenbilder völlig unbedenkliche Abweichungen vom Ideal zeigen. Die industrienahe »medizinische Selbstverwaltung« weigert sich, auf wissenschaftliche Erkenntnisse zu reagieren, und verhindert so den Fortschritt – vor allem, wenn die Wissenschaft gut etablierte Geschäftsmodelle bedroht. Der mehrfach preisgekrönte Wissenschaftsjournalist Frank Wittig recherchiert seit vielen Jahren im Medizinbetrieb und ist dort auf skandalöse Zustände und eine »weiße Mafia« aus Ärzteschaft und Industrie gestoßen, die sich gnadenlos an Gesunden und Kranken bereichert. Wittig deckt auf, wo es krankt im System, und gibt Hinweise, wie wir als Patienten beim Kontakt mit Medizinern das Risiko verringern, Opfer der weißen Mafia zu werden. Ein Buch, das anklagt, aufrüttelt und aufklärt.

Peter Muschick

Am Schillerplatz 9
15732 Eichwalde
0176/9921-7722
post@muschick.info

Impressum Datenschutzerklärung

Peter Muschick - Alle Rechte vorbehalten